10. August 2023

Im August stehen zwei CSDs in Mitteldeutschland an. Beide in Sachsen-Anhalt. Hier die Termine für August: CSD Burgenlandkreis am 12.08. ab 12 Uhr am Markt in Weißenfels. CSD Magdeburg am 19.08. am ALten Markt Magdeburg. Bei beiden CSDs werden wir vor Ort sein. Schaut gern vorbei! weiterlesen →

7. August 2023

Am Dienstag fand der erste Queerliberale Stammtisch Halle-Leipzig in der Vodkaria statt. Dort haben wir über die kommenden CSDs in Weißenfels und Magdeburg, die Veranstaltungen am 22.08. im Kartell in Magdeburg und das Verhältnis zwischen LiSL und der FDP gesprochen. Wir durften Gäste von der FDP Leipzig in unserer kleinen Runde begrüßen! Wir danken allen […] weiterlesen →

3. August 2023

Am vergangenen Samstag waren wir mit einigen Mitgliedern auf dem CSD in Chemnitz. Im Demonstrationszug mit über 1.500 Menschen waren wir gemeinsam mit den Julis Chemnitz, unserem Transparent und einem Trabi sichtbar. Den offenen Anfeindungen von rechts trotzten wir genauso wie den kleinen Blockaden linker Demonstranten. Freiheit und Selbstbestimmung wird sich am Ende immer durchsetzen. […] weiterlesen →

25. Juli 2023

Die Queercommunity in Sachsen-Anhalt ist in vielen verschiedenen Vereinen, Verbänden, Gruppen und Organisationen organisiert. Jede davon hat sich auf ihre eigene Art und Weise der Verbesserung der LGBTQI-Community verschrieben. Dabei vergibt das Land zwar viele öffentliche Gelder, aber es scheint dennoch an Finanzmitteln zu fehlen. Wie lässt sich dieser Mangel beheben und die Arbeit der […] weiterlesen →

21. Juli 2023

In den letzten Wochen wurde heiß über das Ehegattensplitting und dessen potentielle Abschaffung debattiert. Wir haben bereits vor einiger Zeit einen Beschluss gefasst und befürworten die Abschaffung des Ehegattensplittings. Die Ehe in ihrer klassischen Form ist nur noch bedingt zeitgemäß und viele Familien bestehen auch ohne verheiratet zu sein. Dieser Steuerbonus fördert traditionelle Rollenbilder. Wir […] weiterlesen →

17. Juli 2023

Am Samstag fand der CSD in Leipzig statt. Wir waren dort zusammen mit FDP und JuLis mit einem Wagen und einem Stand vertreten. Im politischen Gespräch auf der Bühne hat Robert Malorny die liberale Queerpolitik vertreten. Eindrücke vom CSD Leipzig Insgesamt war es eine tolle Veranstaltung bei schweißtreibendem Wetter und wir haben uns gefreut Teil […] weiterlesen →

14. Juli 2023

Wir wollen euch wieder zu einem Queerliberalen Stammtisch einladen, diesmal in Leipzig. Am Dienstag, den 01.08.2023 treffen sich die LiSL Mitteldeutschland aus Halle, Leipzig und Umgebung um 19 Uhr in der Vodkaria in der Gottschedstraße 15, 04109 Leipzig. Wir laden auch herzlich alle Interessenten aus der liberalen und queeren Bubble ein. Hier kann man uns […] weiterlesen →

12. Juli 2023

Das CDU-geführte Kultusministerium in Sachsen hat ein Verbot des Genderns für Projektpartner erlassen. Seit etwa zwei Jahren ist dies für Elternbriefe und Lehrmaterial der Fall. Damit führt die CDU den sinnlosen Konflikt um das Gendern in eine weitere Runde. Für uns ist weiterhin klar: Freiheit statt Kulturkampf! Ob gegendert wird oder nicht, sollte nicht die […] weiterlesen →

11. Juli 2023

Die Innenministerium und Nancy Faeser haben dem Selbstbestimmungsgesetz einen weiteren Stein in den Weg gelegt. Der Einwand der Ministerin kurz vor dem Beschluss in der Bundesregierung ist hierbei, dass Straftäter einfach mit anderem Geschlecht untertauchen könnten. Wir sind sehr wütend über diese Verzögerung. Mit dieser Argumentation gießt Nancy Faeser Öl in Feuer anti-queerer Kräfte und […] weiterlesen →

9. Juli 2023

Gestern fand der CSD in Pirna statt. Leider war die FDP nicht mit einem Stand vertreten, dennoch habe wir es uns als LiSL nicht nehmen lassen, dort zu erscheinen. Es ist wichtig, dass auch in den kleineren Städten gegen Queerfeindlichkeit demonstriert wird und deshalb freut es uns, dass wir in Pirna ein buntes CSD-Straßenfest erleben […] weiterlesen →